Helles und großzügiges Reiheneckhaus in der Nähe vom Bulmare
Kaufpreis 459.000,00 €
×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Helles und großzügiges Reiheneckhaus in der Nähe vom Bulmare

Haus in 93133 Burglengenfeld

Baujahr1977
Wohnfläche150 m²
Grundstücksfläche323 m²
Zimmer6.00
Schlafzimmer5.00
Badezimmer2.00

Großzügiges und helles Reiheneckhaus in ruhiger und beliebter Wohngegend im Burglengenfelder Süden, unweit des Bulmare. Das Haus wurde um 1977 in Massivbauweise errichtet und ist aktuell seit 2015 vermietet. Es besticht neben seiner Aufteilung unter anderem durch seine sehr helle und angenehme Atmosphäre.


Durch die leichte Hanglage befindet sich der Eingangsbereich im Untergeschoss. Daneben befindet sich hier neben der Einzelgarage noch der eigentliche Keller mit der Haustechnik.


Das Erdgeschoss wird größtenteils durch den offen gehaltenen Wohn-/Essbereich geprägt mit Zugangsmöglichkeit auf den Süd-Balkon. Die Küche ist separat. Über einen kleinen Windfang, in dem ein Gäste-WC und eine Abstellkammer integriert ist, gelangt man zusätzlich noch auf die überdachte Nord-Terrasse und in den Garten. Stau- und Lagermöglichkeiten für entsprechende Gartengeräte oder Gartenmöbel befinden sich in ausreichender Form im Gartenhaus.


Im Obergeschoss befinden sich insgesamt 3 Schlaf-/Kinder-/Arbeitszimmer und ein Tageslichtbad mit Wanne und Dusche. Von einem Zimmer aus hat man wiederum Zugang auf einen Süd-Balkon. Im Dachgeschoss stehen zwei weitere potentielle Schlaf-/Kinder- oder Arbeitszimmer zur Verfügung sowie ein innenliegendes Bad und ein Abstellraum.


Objektdaten

Kennung
A1710
Objekttyp
Haus
Zimmer
6.00
Badezimmer
2.00
Wohnfläche ca.
150 m²
Grundstücksfläche ca.
323 m²
Baujahr
1977
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Käuferprovision
3% des VK-Preis zzgl. MwSt..
Kaufpreis
459.000,00 €

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
8. September 2032
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
97.70 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Herr Tobias Gassner
Firma
Immobilienservice Schönberger & Wiener GbR
Adresse
Sternbergstrasse 8
93047 Regensburg
849297
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Position

Das Haus befindet sich in der Stadt Burglengenfeld. Diese liegt an der Naab zwischen Regensburg, Schwandorf und Amberg. Gemeinsam mit Maxhütte-Haidhof und Teublitz bildet die Stadt ein Mittelzentrum, das sogenannte Städtedreieck. Burglengenfeld ist zu erreichen über die Bundesautobahn 93, die Bundesstraße 15 und die Staatsstraße 2235. Eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist durch regelmäßig fahrende Buslinien nach Regensburg (25 km), Schwandorf (18 km), Maxhütte-Haidhof (5 km), Kallmünz (8 km) und Amberg (40 km) gewährleistet.

Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für die Dinge des täglichen Lebens befinden sich in nächster Umgebung. Schulen, Ärzte, Apotheken und Naherholungsmöglichkeiten, wie das Bulmare und Sportplätze sowie Parks runden die Infrastruktur hervorragend ab.

Ausstattung

Das Haus befindet sich technisch in einem tadellosen Zustand und wurde seitens der Eigentümer kontinuierlich in Stand gehalten. So wurde beispielsweise 2004/2005 ein Gasanschluss ins Haus gelegt und eine neue Gastherme verbaut und im Zuge dessen die Fenster gegen doppeltverglaste Kunststofffenster getauscht. 2008 wurde das Bad im OG komplett erneuert sowie 2010 die Dacheindeckung inkl. der Nachrüstung einer Solaranlage. Die Terrassenüberdachung wurde im Zeitraum 2018/2019 genehmigt und entsprechend verbaut.

Lediglich im Bereich des Dachgeschosses stehen noch Renovierungsmöglichkeiten an. Dieses wird aktuell von den Mietern aber nur zu Stau- und Lagerzwecken genutzt.

Zur Wahrung der Privatsphäre der aktuellen Mieter dürfen keine Innenaufnahmen veröffentlicht werden.

Galerie